Pilgerreise nach Südindien

Pink Lotus Tour

Im europäischen Winter, lade ich Menschen ein mich auf meinem Besuch in meinem indischen Zuhause dem Ananda Ashram zu begleiten und in die Glückseligkeit des Ortes einzutauchen. Im Januar/Februar jeden Jahres biete ich eine geführte Reise nach Tamil Nadu an. 

 

Wir fahren in ein von Tourismus nicht erschlossenes Gebiet, um in das Leben der Eremitinnen einzutauchen. In geschütztem Rahmen leben wir mit ihnen in einem kleinen Ashram am heiligen Fluss Cauvery und erfahren ihre ungeteilte Liebe, Fürsorge und tiefe Spiritualität. Die Schwestern stehen in der 1000jährigen Ordenstradition der Kamaldulenser, die Eremitentum mit Gastfreundschaft verbinden. Die Intensität ihrer Gottesliebe ist ein Geschenk für alle, die sich mit auf diese Reise begeben und lässt niemanden unberührt zurück.

 

Pink Lotus Tour ist eine Veranstaltung von mir in Zusammenarbeit mit dem Bless Ananda e.V. zur Unterstützung des Ananda Ashrams in Thannirpalli, Tamil Nadu, Indien. 

REISEDAUER 2 WOCHEN - ENDE JANUAR

Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben - Verlängerung möglich und empfohlen 

Die Idee, Ananda-Ashram, den Rückzugsort der Eremitinnen um Amma, zugänglich zu machen für eine organisierte Gruppenreise wurde 2013 von Amma und mir entwickelt um das Überleben des Platzes zu sichern. Bis heute ist Pink Lotus die einzige regelmäßig wiederkehrende Gruppe, die sich jährlich bei den Schwestern einfindet.

Die Reise ist kein Vereinszweck des Bless Ananda e.V. sondern eine unabhängiges Angebot von mir, das es ermöglicht Direkthilfe live zu erleben, zu unterstützen und einen persönlichen Eindruck von der Arbeit vor Ort zu bekommen. Menschen jeden Alters, aus den unterschiedlichsten Ländern und ganz verschiedenen beruflichen Hintergründen waren schon mit uns vor Ort und haben sich verzaubern und berühren lassen. Besonders unterstütze ich die Mitreise von jungen Menschen, die für einen symbolischen Basisbeitrag mit uns vor Ort sein dürfen. 

Nächste Reise: Vorraussichtlich Januar/Februar 2022

Die Pandemie hat verhindert, dass wir 2021 nach Indien reisen konnten. Ich hoffe für kommenden Winter wieder eine Reise anbieten zu können. Bei Interesse freue ich mich über eine Meldung über das Kontaktformular: